• Willkommen bei Jiangsu MeTeKe Intelligent Equipment Manufacturing Co., Ltd.!
  • Willkommen bei Jiangsu MeTeKe Intelligent Equipment Manufacturing Co., Ltd.!
Home > FAQ

Prozessmerkmale der Präzisionsbearbeitung und Ultrapräzisionsbearbeitung von Stanzteilen

Publisher:Jiangsu MeTeKe Adddate:2020-03-16 Views:72

Die Präzisionsbearbeitung und Ultrapräzisionsbearbeitung von Stanzteilen muss nicht nur eine hohe Genauigkeit und Oberflächenqualität gewährleisten, sondern auch eine hohe Stabilität oder Retention erfordern und darf nicht durch Änderungen der äußeren Bedingungen gestört werden.
1. Die Gleichmäßigkeit und Konsistenz des Stanzmaterials selbst. Es sind keine internen oder externen Mikrodefekte zulässig, und es gibt sogar eine bestimmte Anforderung für die Fibrose der Materialstruktur. Beispielsweise darf die Aluminiumlegierungsscheibe der Präzisionsmagnetscheibe keine Gewebefibrose aufweisen, und das Gleiche gilt für die Präzisionsmetallkugel.
2. Es gibt eine strenge Verarbeitungsumgebung für die Verarbeitung von Präzisionsstanzteilen, und es ist erforderlich, im Reinraum des Raums mit konstanter Temperatur zu arbeiten. Die Reinigungsanforderung beträgt 100 Grad und die Temperaturanforderung beträgt (20 ± 0,006). Gleichzeitig müssen Schwingungsdämpfer und andere Schwingungsdämpfer vorhanden sein Maßnahmen;
3. Die Präzisionsbearbeitungsausrüstung zum Stanzen von Teilen weist nicht nur eine hohe Genauigkeit auf, sondern nimmt auch konstante Temperaturmessungen innerhalb der Ausrüstung an und bildet nach und nach unabhängige Verarbeitungseinheiten. Beispielsweise sind einige Präzisionswerkzeugmaschinen in eine große Abdeckung integriert, und die Temperatur wird in der Abdeckung gehalten;
4. Ordnen Sie den Wärmebehandlungsprozess angemessen an. Die Präzisionsbearbeitung von Stanzteilen hängt eng mit dem Wärmebehandlungsprozess, der Alterung, der Eisbehandlung usw. zusammen, um die Genauigkeit und Stabilität der Stanzteile in Hangzhou sicherzustellen.
5. Die Präzisionsmessung ist eine notwendige Voraussetzung für die Präzisionsbearbeitung von Stanzteilen. Ohne entsprechende Präzisionsmessmethoden ist es unmöglich, die durch die Präzisionsbearbeitung erzielte Präzision und Oberflächenqualität wissenschaftlich zu messen. Bei der Präzisionsbearbeitung und Ultrapräzisionsbearbeitung von Stanzteilen wird manchmal die Präzisionsmessung zum Schlüssel. Beispielsweise ist es bei hochpräzisen aerostatischen Lagern sehr schwierig, den Radialschlag und den Axialschlag bei Hochgeschwindigkeitsrotation zu messen. Dies schränkt die weitere Verbesserung der Genauigkeit des hydrostatischen Luftlagers ein, was zeigt, dass die Präzisionsmessung auch untrennbar mit der Präzisionsbearbeitung verbunden ist.

Homepage Über uns Produktcenter Geräteanzeige Technischer Kontakt Verkaufshotline 0513-81292139